Archiv für den Monat: September 2013

86. Jahrestagung der DGKFO: „Neue Techniken – Neue Lösungen“

DGKFO 86. Jahrestagung SaabrückenDie Wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO) fand in diesem Jahr in Saarbrücken vom 18. bis 22. September statt. Neben vielen interessanten Themen rund um die Kieferorthopädie im wissenschaftlichen Programm gab es auch wieder eine große Dental-Industrieausstellung.

 

Weiterlesen

Unsere neue Praxishomepage www.konik.de ist im Netz!

Kieferorthopädie Stuttgart HompageWir haben unsere Praxishomepage für Sie neu überarbeitet. Schauen Sie sich einfach einmal um – egal ob mit Smartphone, iPhone, iPad oder Tablet, denn unsere neue Seite ist mobil und passt sich perfekt dem Gerät an, mit dem Sie Sie aufrufen.

 

 

Weiterlesen

Für ein strahlendes Lächeln: Die Marke „Damon® Smile“!

Damon Smile für ein strahlendes LächelnIn der Kieferorthopädischen Praxis Dr. Konik & Kollegen in Weinstadt bei Stuttgart setzen wir seit Jahren erfolgreich das Damon-Bracket ein. Von der Deutschen Damon Gesellschaft sind wir mit dem Damon-5 Sterne Mastergrad DDG ausgezeichnet worden. Das Damon-System bietet weit mehr Möglichkeiten als z. B. den Einsatz einer fast unsichtbaren Zahnspange, wie dem Damon Clear Bracket. Um zu verdeutlichen, dass korrekte Zahnbögen und schönere Gesichter ein strahlendes Damon-Lächeln erzeugen, ist der neue Markenname „Damon® Smile“ entstanden.

Weiterlesen

Die Monster-Uni: Ein Monster mit Zahnspange räumt in den Kinos richtig ab!

Monster Uni ZahnspangeDeutlich sieht man sie Blinken und Blitzen: Die herausnehmbare Zahnspange von Teenie-Monster Michael „Mike“ Glotzkowski. Am 20. Juni ist der Film „Monster-Uni“ sehr erfolgreich gestartet und hat sich gleich an Platz 1 der Kinocharts gesetzt. Viele Tricks und Animationen sind in dem Vorläufer zur erfolgreichen Kinohit „Monster AG“ von 2002 wieder zu sehen. Die Story bleibt allerdings dicht an der Realität. Auch mit dem Herausnehmen einer Zahnspange, denn das ist schon lange selbstverständlich.

Weiterlesen

Prof. Dr. Konik nimmt teil am EOS Kongress in Island

EOS Kongress IslandDer 89. Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kieferorthopädie fand vom 26. bis 29. Juni 2013 in Reykjavik statt. Der EOS Kongreß bietet sich an, um sich anhand von Präsentationen und Diskussionen über die neuesten Entwicklungen und neue Technologien in der Kieferorthopädie zu informieren. Daher nahm Prof. Dr. Konik mit Interesse an der spannenden und erfolgreichen Veranstaltung in Island teil.

Weiterlesen

Auch für Erwachsene: „Der richtige Biss“

biss_konikDie Kieferorthopädische Praxis Dr. Konik & Kollegen in Weinstadt – Endersbach unterstützt seit Beginn die Aktion „Der Richtige Biss“. Vor zwei Jahren wurde diese in erster Linie an Jugendliche gerichtete Kampagne gestartet. Jetzt gibt es Neuigkeiten beim „Biss“, denn die neue Homepage hat auch zahlreiche Infos für Erwachsene parat. Weiterlesen

Deutliche Zunahme bei Erwachsenenbehandlungen

bracelift„Bracelift statt Facelift“: So beschreibt Dr. Bagden die Tatsache, dass immer mehr Erwachsene kieferorthopädische Zweitbehandlungen vornehmen lassen. Der Grund: Eine unbefriedigende Ästhetik, verursacht durch die Extraktion von Prämolaren (vordere Backenzähne) während im Kindesalter vorgenommener Zahnkorrekturen. Weiterlesen

Dr. Bagden: „We are Orthodontic Artists“

damon_evolutionMit dieser Aussage hob Dr. Alan Bagden beim Münchener Damon Expertentreffen die Wertigkeit moderner Kieferorthopädie hervor. Dr. Bagden ist einer der bekanntesten Damon Referenten und Anwender. Zu seinem Seminar kamen über 100 Kieferorthopäden aus ganz Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol. Weiterlesen

Neues Video zu Ihrer Zahngesundheit: Straight Talk Invisalign

straight_talkJeder weiß: Zu einem schönen Lächeln gehören gesunde und gerade Zähne! Doch wußten Sie schon, dass korrekt stehende Zähne auch Ihre Gesundheit positiv beeinflussen? Ca. 40-76% aller Westeuropäer haben Zahnfehlstellungen. Unser aktuelles Video zeigt, welche negativen Auswirkungen Zahnfehlstellungen auf Ihre Gesundheit haben können. Weiterlesen